Ruderverein Hoyer

NRV NEWS

29.11.2020
Virtuelle "Sjællandske Mesterskaber"

Gestern gab es endlich mal wieder einen Wettkampf! Dank DFfR können trotz Corona zumindest virtuelle Meisterschaften stattfinden - so gestern eben die Sjællandske Mesterskaber, die aufgrund des Online-Formats sogar einen Teilnehmerrekord zu verzeichnen hatten.

Gerd und Fleming beim Aufwärmen
Wir waren auch dabei und starteten mit einer kleinen Gruppe Masters virtuell im ARV - im Bild das Warm-Up zum letzten Rennen des Tages.

 

Den Anfang machten Marion (ARV) und Susanne (Germania), gefolgt von Eva (RVH). Danach starteten noch Kim (ARV), sowie im letzten Rennen Gerd (ARV) und Fleming (RVH). Letzterer holte sogar den 2. Platz und war damit der offiziell erfolgreichste Ruderer des Tages. Aber auch die anderen konnten sich fast alle über persönliche Bestleistungen freuen.

 

Der nächste Wettkampf ist am 9. Januar, wo die virtuelle Ausgabe der "Jyske Mesterskaber" auf dem Programm steht - vielleicht dann mit ein paar mehr Teilnehmern und evtl. zwei Locations. 

 

Ein großer Dank geht an DFfR, die die Corona-sichere Austragung ermöglicht haben!

 

Weitere Bilder findet ihr hier in der Galerie (wird noch ergänzt).

Die kompletten Ergebnisse gibts hier über die Webseite des Online-Dienstleisters Time-Team (ausgehend davon könnt ihr auch alle weiteren Ergebnisse des Tages ansehen).

Bootshaus: Ruderverein Hoyer - Havnevej 12 - 6280 Højer

Kontakt: Ruderverein Hoyer - Hjejlen 4 6270 Tønder - (+45) 4037 3802